Das perfekte PHP (+ WordPress) Setup?!

In diesem Artikel mache ich einige Vorschläge, wie man ein richtig gutes PHP-Setup für WordPress, aber auch für alle anderen PHP-Anwendungen baut.

Artikel vom 26. Juli 2019 | 4 Kommentare | Kategorien: Allgemein

DSGVO: So viel Panik für nichts Neues – und warum es trotzdem ein grundlegendes Problem gibt

Je näher der 25.05.2018 kommt, desto aufgeregter wird die DSGVO, also die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung, diskutiert. Die Punkte darin, welche normale Website-Betreiber betreffen, sind jedoch altbekannt: sie sind schon lange deutsche Gesetzgebung; das wurde nur bislang weitestgehend ignoriert. Ein Artikel zur Bewertung recht nah an der Praxis.

Artikel vom 9. März 2018 | 67 Kommentare | Kategorien: Datenschutz, Demokratie, Informelle Selbstbestimmung, Politik, Technik verstehen

Caching: Was ist was?

Geschwindigkeit ist wichtig, und Geschwindigkeit erreicht man in CMS wie WordPress über Caching- so die landläufige Meinung. Aber was ist das eigentlich, dieses Caching? Mittlerweile werden mit dem Begriff eine ganze Reihe an Techniken bezeichnet, die sich zum Teil deutlich unterscheiden. Und nicht für alles braucht man ein Plugin.

Artikel vom 5. Februar 2017 | 10 Kommentare | Kategorien: Technik verstehen, WordPress

WordPress Login-Security: Eine Stahltür in der Wellblechhütte

Schaut man sich bei Security-Plugins und -Tutorials um, so stellt man fest, dass ein unglaublicher Fokus auf die Absicherung des Logins liegt. Dieser Artikel möchte die (fehlende) Sinnhaftigkeit der Absicherung des Logins beweisen und Alternativen aufzeigen.

Artikel vom 24. Januar 2017 | 21 Kommentare | Kategorien: Sicherheit, Technik verstehen

All Inkl: PHP aktualisieren

All Inkl schmeisst zur Zeit nach langer Ankündigung via E-Mail und via rotem Kasten im Kundenbereich die alten PHP-Versionen heraus. Viele technisch nicht so versierte Kunden stehen nun also vor dem Problem, dass Sie Ihr PHP aktualisieren müssen, und nicht wissen, wie das geht. Daher hier eine kleine Anleitung.

Artikel vom 5. Januar 2017 | 10 Kommentare | Kategorien: Technik verstehen, WordPress